WERTSTOFFSAMMLUNG ...

Im Schmitzundkunzt sammeln wir einige Wertstoffe, die wir Unternehmen und Institutionen in einem gewissen Turnus zuführen. Alle gesammelten Wertstoffe werden von uns ehrenamtlich und ohne jeglichen Gewinn für den guten Zweck gespendet.

Deine Wertstoffe kannst du zu den nachfolgenden Zeiten bei uns persönlich und/oder in die vorgesehenen Behältnisse abgeben!


Wertstoff:
Naturkorken (z.B. von Weinflaschen)
Sammlung für:
Die Naturkorken führen wir kontinuierlich dem NABU (Naturschutzbund Deutschland) zu
Bestimmung:
Recycling zum Dämmgranulat
Verwendung:
Aus dem Erlös des Dämmgranulatverkaufs unterstützt der NABU Kranichschutzprojekte in Spanien (der Heimat der Korkeichen) und Deutschland. Mehr dazu HIER
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und gibt den gesammelten Wertstoff vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:
Bitte zu den Annahmezeiten in die entsprechend beschrifteten Auffangbehälter (farbige Tonnen) einwerfen. 

Wertstoff:
Kronkorken (z.B. von Bierflaschen)
Sammlung für:
Die Kronkorken führen wir kontinuierlich dem Projekt BlechWech zu
Bestimmung:
Verschrottung & Recycling
Verwendung:
Aus dem Erlös des Kronkorkenverkaufs unterstützt BlechWech insbesondere Impfkampagnen in der sogenannten Dritten Welt. Mehr dazu HIER
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und gibt den gesammelten Wertstoff vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:
Bitte zu den Annahmezeiten in die entsprechend beschrifteten Auffangbehälter (farbige Tonnen) einwerfen. 

Wertstoff:
Kunststoffdeckel (z.B. von Waserflaschen)
Sammlung für:
Die Plastikverschlussdeckel führen wir kontinuierlich dem Cafe MelangeOrange in Köln Sülz zu
Bestimmung:
Recycling
Verwendung:
Aus dem Erlös des Recyclings wird in Zusammenarbeit mit dem Hersteller Ford der Wertstoff für gemeinnützige Zwecke gesammelt. Mehr dazu kann HIER erfragt werden
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und gibt den gesammelten Wertstoff vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:

Bitte zu den Annahmezeiten in die entsprechend beschrifteten Auffangbehälter (farbige Tonnen) einwerfen. 


Wertstoff:
Handys & Tablet PC's (alle Arten)
Sammlung für:
Die Handys führen wir kontinuierlich dem NABU (Naturschutzbund Deutschland) zu
Bestimmung:
Recycling seltener beinhalteter Rohstoffe
Verwendung:
Für die gesammelten Handys spendet Telefonica dem NABU jährlich eine feste Summe, die in den NABU-Insektenschutzfonds fließt. Mehr dazu HIER
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und gibt den gesammelten Wertstoff vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:

Bitte zu den Annahmezeiten in die entsprechend beschrifteten Auffangbehälter (farbige Tonnen) einwerfen. 


Wertstoff:
Jeans-Stoffe (mind. 95% Baumwollanteil)
Sammlung für:
Die Jeans-Stoffe werden kontinuierlich vom Unternehmen Iglu GUG abgeholt
Bestimmung:
Aufbereitung zur Wiederverwertung (Refill)
Verwendung:
Defekte Jeans-Kleidung (Farbe sowie Erhaltungszustand sind vollkommen egal!) mit einem Baumwollanteil von mindestens 95% kannst du bei uns abgeben in die BLAUE Sammeltonne an der Rattan-Sitzecke am Schmitzundkunzt in der Richard Wagner Str. 8. Diese Jeansstoffe werden dem Unternehmen Iglu GUG zugeführt und gelangen somit in den Wertstoffkreislauf zurück. Dies verhindert, Textilmüll zu vermeiden und wertvolle Ressourcen zu sparen. Bitte denkt daran, dass in dieser BLAUEN Sammeltonnen ausschließlich JEANS-Stoffe und KEINE anderen gesammelt werden!
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und gibt den gesammelten Wertstoff vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:

Bitte zu den Annahmezeiten in die entsprechend beschrifteten Auffangbehälter (farbige Tonnen) einwerfen. 


Wertstoff:
Briefmarken (alle Arten)
Sammlung für:
Die Briefmarken senden wir im Turnus an die Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
Bestimmung:
Archivierung der Marken durch behinderte Menschen
Verwendung:
Der Verkauf gespendeter Briefmarken ist eine besondere Bestätigung der Arbeit, die von Menschen mit Behinderungen in Bethel geleistet wird. Sammler können ihre Briefmarken direkt in Bethel bestellen - schnell und komfortabel. Mehr dazu HIER
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und gibt den gesammelten Wertstoff vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:

Bitte zu den Annahmezeiten in die am "Dingsbums"-Mitnahmeregal befindliche Papp-Box einwerfen. 


Wertstoff:
Laptops & Desktop-Computer (ohne Zubehör, ohne Monitore)
Sammlung für:
Diese Computer werden im Turnus an den Verein Hey, Alter! gespendet
Bestimmung:
Aufbereitung der Computer zur Weiter-/Wiedernutzung
Verwendung:
Kindern und Jugendlichen, die keinen eigenen Computer besitzen, mit der Bereitstellung von Rechnern zu mehr Chancengleichheit verhelfen – das ist die Idee von HEY, ALTER! Alte Rechner für junge Leute. – ganz einfach. Mehr dazu HIER
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und gibt den gesammelten Wertstoff vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:
Bitte zu den Werkzeugverleih-Öffnungszeiten bei uns persönlich abgeben.

Wertstoff:
Damen-Kleidung
Sammlung für:
Damenmode wird gesammelt für den kostenlosen nachbarschaftlichen Kleider-TauschRausch
Bestimmung:
Archivierung für die kostenlosen Tauschbörsen
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und verwendet die gesammelte Damenkleidung für den kostenlosen Kleider-TauschRausch!
Abgabe:

Bitte zu den Werkzeugverleih-Öffnungszeiten bei uns persönlich abgeben. Mehr dazu Annahmezeiten HIER. Solltest du es zu den Werkzeugverleihzeiten nicht schaffen, die Damenkleidung zu uns zu bringen, kannst du sie auch jederzeit zu den Annahmezeiten in die entsprechend beschrifteten Auffangbehälter (farbige Tonnen) einwerfen. 


Wertstoff:
Zigaretten-Kippen
Sammlung für:
Zigarettenkippen werden gesammelt für das Recycling über Tobacycle
Bestimmung:
Recycling und Herstellung von Kunststoffen
Be-/Anmerkung:
Das Schmitzundkunzt erzielt mit diesem Wertstoff keinerlei Gewinn/Erlös und gibt die gesammelten "Kippen" an den Bestimmungsort weiter. Die Kippen können jederzeit zu den Annahmezeiten in den entsprechenden Auffangbehälter (im Innenhof an den farbigen Tonnen) eingeworfen werden. Mehr dazu HIER